Geräte löschen

Share on facebook
Share on twitter

Mit der Zeit und wenn man ein bisschen experimentiert, registriert Home-Assistant eine Reihe von Geräten. Nicht alle werden jedoch dauerhaft gebraucht. Um die Installation stets übersichtlich zu halten, empfiehlt sich, nicht benötigte Geräte zu löschen. Das ist möglich über die Funktion Entity Registry.

Die angezeigten Geräte kannst Du einfach mit einem Klick auf das Gerät anzeigen und dann löschen. Ich zeige das hier an einem Beispiel meiner Fritz Box. Die UPNP Verbindungen kann man automatisch einrichten lassen – ich habe dafür aber keine Verwendung. Nach dem entfernen des Fritz Box aus der automatischen „Integration“ werden die Entitäten dennoch weiter angezeigt. In der Entity Registry kann man sie jedoch einfach löschen.

2 Antworten

  1. Hab mein Hassio nagelneu aufgesetzt und bereits 3 Geräte per MQTT hinzugefügt. Nun wollte ich ein entferntes Gerät auch im Hassio entfernen. Leier ist in meiner Hassio Oberfläche kein EIntrag „Entity Registry“. Wie und wo kann man den den aktivieren?

    1. Unter EINSTELLUNGEN gibt es das Menü ENTITÄTEN. Dort sind alle Geräte aufgelistet. Wenn man das Gerät in dem Kästchen vor dem Gerät markiert, öffnet sich über den Geräten eine Auswahl mit: AUSGEWÄHLTE AKTIVIEREN AUSGEWÄHLTE DEAKTIVIEREN und AUSGEWÄHLTE ENTFERNEN.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.