Xiaomi Aqara Temperatursensor

Share on facebook
Share on twitter

Der Xiaomi Aqara Temperatursensor (WSDCGQ11LM) ist wohl der Sieger in jedem Preisvergleich, denn er ist der günstigste Sensor, der mittlerweile gut in Deutschland online zu bestellen ist.

Der Senosor ist mit seinen Abmessungen von 9 x 9 x 3 cm kaum größer als ein 2 Euro Stück und wiegt lediglich etwa 85 Gramm. Der Xiaomi Aqara Temperatursensor nutzt das Zigbee Funkprotokoll, um eine Verbindung mit der Basis herzustellen. In der Grundkonfiguration ist das ein Xiaomi Aqara Mi Gateway. Über dieses Gateway ist eine Kommunikation mit Home Assistant möglich.

Aber auch der Aqara Temperatursensor kann über zigbee2mqtt mit Home Assistant direkt verbunden werden. Das Xiaomi Gateway und auch die Mi-App brauchst Du dann nicht mehr.

Die Stromversorgung des Sensors erfolgt über eine CR2032 Knopfzellen. Neben der Temperatur registriert der Sensor auch Luftdruck und Luftfeuchtigkeit.

Die Reichweite ist ebenfalls ausreichend. Ich habe den Sensor derzeit im Außenbereich verbaut und er überträgt auf einer Strecke von ca. 10 Metern und mehrere Wände problemlos die aufgezeichneten Daten.

Über die Laufzeit der Batterie kann ich noch keine Angaben machen. Meine anderen Xiaomi Sensoren laufen allerdings bereits mehrere Monate ohne, dass ein Wechsel der CR2032 knopfzelle notwendig wurde.

Die Befestigung des Xiaomi Aqara Temperatursensors erfolgt über einen doppelseitiges Klebeband an der Unterseite. Es wird auch noch ein zweites passendes Klebeband mitgeliefert.

 

 

Schreibe einen Kommentar